Menu

Kommentar - Workshop Neuroschamanismus

Frau K. eine Teilnehmerin unserer Workshops, hat Ihre Erfahrungen und Eindrücke an uns übermittelt und wir dürfen diese auch veröffentlichen.

Sie schreibt:

Neuroschamanismus

Das alles klang für mich an Anfang unwirklich, nicht nachvollziehbar- was wird hier von mir verlangt, was muss ich leisten?

Umso angenehmer und überraschender dann das Seminar. Es ist eine ruhige, angenehme vollkommen entspannte Atmosphäre. Wundervolle Musik ertönt in Raum, es riecht wunderbar und ich bin augenblicklich eingestimmt. Die beiden Leiter Ernst und Gerald sind ganz locker und höflich. Es gibt keinerlei Leistungsanspruch- im Gegenteil. Anhand eines Beamers wird genau erklärt, was Neuroschamanismus bedeutet und was bei schamanischen Reisen im Hirn abläuft.

Die eigentlichen Reisen – meistens 3 Reisen werden mit Trommel, Rassel oder auch von CD begleitet. Wichtig für die Reise ist eine Intention; das kann eine Bitte sein, eine Frage, ein Anliegen, bei dem uns  geistige Führer oder unsere Krafttiere helfen können. Diese erscheinen von allein, ohne dass ich mir etwas gezwungen einbilden muss. Mich hat meine ersten Reise fast „umgeworfen“, da sie so bildreich und intensiv war, dass ich es fast nicht glauben konnte.

Alles wurde klar, erfragt, gesehen, erfahren und umgesetzt. Nach einer Reise darf man in der Gruppe darüber berichten, was einem widerfahren ist, man muss es aber nicht. Ich habe immer fleißig mitgeteilt, da auch die anderen Gruppenmitglieder eine Deutung oder Interpretation sehen können, die sich mir nicht gleich erschließt. Nach jeder Reise freue ich mich auf die Nächste. Ich stelle dann im weiteren Verlauf im Alltag fest, dass sich Probleme verändert bis aufgelöst haben. Mein Blickwinkel hat sich verändert.

Es ist oft der besagt Stein, der ins Wasser fällt und viele Ringe um sich zieht. Wer viel über sich erfahren will und sanfte Lösungen sucht, die mitunter auch erst einige Zeit später eintreten ist auf einer Neuro-Schamanischen Reise genau richtig. Ich kann mir ein Leben ohne diese Workshops nicht mehr vorstellen und freue mich jedesmal wieder auf ein Neues etwas für mich von der spirituellen Welt zu erfahren.

Noch nie bin ich enttäuscht worden. Die Horizonterweiterung ist immens. Ich wünsche allen Menschen diese Erfahrungen.

Einführung Neuro Schamanismus

Workshop

Datum: 20.10.2018
Zeit: 13 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14

Anmeldung:

 

Spiritueller Berater

Workshop

Datum: 3.11.2018

Ausgebucht

Schamanische Reise ins Gehirn

Workshop

Datum: 17.11.2018
Zeit: 13 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14

Anmeldung

Beziehungshindernisse schamanisch lösen.

Workshop

Datum: 1.12.2018
Zeit: 12 bis 19 Uhr
Ort: YogaVital, A-1120 Wien, Kollmayergasse 14

Anmeldung

ASW-Österreich

 A-1070 Wien
Schottenfeldgasse 30-32

Kontakt

Ausbildung - Weiterbildung

Die Ausbildung zur Neuroschamanischen Beratung (NSB) ist nach modernen Kriterien ausgerichtet und an die Anforderungen unserer heutigen Zeit angepasst.

Neuro Schamanismus

Wie Sie Zugang zu inneren Erkenntnis- und Weisheitsquellen erhalten und daraus Kraft schöpfen.